MENTALE TRAINING

 

Selbstvertrauen, Glaube an sich selbst

  • Entwicklung von sozialen Kompetenzen
  • Stärken stärken, Ressourcen nutzen
  • Verantwortungsbereiche
  • Führung des Umfeld (Co-Trainer, Vorstand, Arzt/Physiotherapeut, Sportfunktionäre, Eltern und Freunde, Präsidium), Umfeldmanagement
  • Was sage ich bei der Spielersitzung, in der Halbzeit und in der Pressekonferenz?
  • Umgang mit Blockaden, Enttäuschung, Lampenfieber, Druck, Angst, z.B. vor Versagen, und Stress
  • Umgang mit Schuldzuweisungen für das Versagen oder missliche äußere Bedingungen durch einen Sportler
  • Meine Führungsphilosophie
  • Integration von mentalen Maßnahmen und Übungsprogrammen in der Phase der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung, im Wettkampf, in den Wettkampfpausen und in der Wettkampfnachbereitung
  • Umgang mit negativen Äußerungen
  • Ansporn und Kritik, Lob und Belohnungen
  • Selbstmanagement
  • Basiswissen für eine gelungene Kommunikation
  • Was ist ein Team? Gruppenregeln und Gruppendynamik
  • Rolle als Trainer, Trainer als Führungsperson - Grundregeln der Führung
  • Angstbewältigung
  • Erkennen der Inneren Antreiber
  • Die Gestaltung der Teambesprechung (Halbzeitbesprechung, Spielbesprechung, ...)
  • Das Coaching am Spielfeldrand
  • Die Nominierungssituation
  • Bewältigung von Krisen und Konflikten
  • Der schwierige Spieler
  • Zielarbeit, Strategien zur Zielerreichung; Werte

"Erfolg bietet sich denen, die handeln, nicht denen, die nur wägen und nichts wagen." Herodot

KONTAKT

Wincheck Mentoring
Siegfried Str. 1
77694 Kehl am Rhein
Telefon: +49 - 7851 - 4961503 +49 - 7851 - 4961503
Fax: +49 - 7851 - 8986147
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wincheck Mentoring